In meinem letzten Beitrag hatte ich euch ja meinen Sommer-Lieblings-Häkelplatz und  ein paar private Impression aus unserem Garten gezeigt, als mir plötzlich eine Idee zu einem neuen Häkelprojekt kam. Durch das Fotografieren meiner Rosenbüsche bekam ich plötzlich  solche Lust, Rosen zu häkeln. 😉

    Mal Hand auf’s Herz….Wer wäre nicht gerne Mal Prinzessin oder Ritter? Wenigstens für einen Tag. Uns Großen mag dieser Wunsch ja verwehrt bleiben, aber für unsere kleinen Mäuse können wir das durchaus möglich machen. Zum Beispiel im Rahmen einer Motto-Geburtstagsparty.

Manchmal frage ich mich schon, ob mein Hang,  nahezu jedem herrenlosen Wollknäuel ein zu Hause geben zu müssen ein gewisses Suchtverhalten in sich birgt…

  Ich gehöre ja zu den Handarbeitswütigen, die immer gleich mehrere Projekte auf einmal in Arbeit haben. Kennt ihr das auch? Vor allem bei größeren bzw. längeren Projekten brauch ich einfach mal was „Schnelles“ zwischendurch. Aber jetzt ist er endlich fertig. Mein erster Häkelponcho überhaupt. Und weil die Wolle soooo[…]